Wirtschaft

Video: EMCO Privatklinik bleibt auf dem Dürrnberg

Der Verbleib der EMCO Privatklinik auf dem Dürrnberg in Hallein ist besiegelt. Nachdem der Vertrag über den Neubau in Puch-Urstein gekündigt wurde, beginnen im Sommer die Umbau- und Erweiterungsarbeiten.

Wenn alles nach Plan gegangen wäre, dann würde die Emco-Privatklinik bereits seit Dezember 2013 ihre Patienten im Wissenspark in der Urstein-Au empfangen. Doch es kam anders: Anhaltende Finanzierungsprobleme des Bauherrn Petruswerk verzögerten die Fertigstellung der geplanten "Stadt in der Au". Seit bald zwei Jahren stehen die Bauarbeiten still.

Gemeinsam mit dem Salzburger Siedlungswerk hat die Emco-Privatklinik in den vergangenen Monaten mit dem Petruswerk über einen Verkauf der Baustelle verhandelt - bis dato ohne Erfolg. Nun scheint es immer unwahrscheinlicher, dass der Wissenspark jemals fertiggebaut wird. Die Emco-Privatklinik hat beschlossen, nicht nach Puch zu gehen, sondern auf dem Dürrnberg zu bleiben.

WIRTSCHAFT-NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt kostenlos den Wirtschaft-Newsletter der "Salzburger Nachrichten".

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 01.12.2022 um 11:25 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/video-emco-privatklinik-bleibt-auf-dem-duerrnberg-3598570

Bei Gewalt in der Familie hinsehen und handeln

Bei Gewalt in der Familie hinsehen und handeln

Die Gewalt an Frauen hat sich seit Beginn der Pandemie dramatisch erhöht. Es wird eine weitere Steigerung von Gewalt in der Familie befürchtet. Die SPÖ Frauen Tennengau wollen mit einer Aktion noch mehr Fokus …

Schlagzeilen