Wirtschaft

Jack Daniel's arbeitet mit Salzburgern

Die Destillerie des US-amerikanischen Whiskeyherstellers Jack Daniel's kann man nun per App virtuell erkunden. Möglich macht das Technologie aus Salzburg.

Eine Flasche Jack Daniel's steht auf dem Tisch. Durch eine Anwendung erfährt man, wie sie produziert wurde: Hält man die Kamera des Smartphones auf das Etikett der Whiskeyflasche, klappt auf dem Display eine virtuelle Welt auf. Die Nutzer erfahren dadurch, wie das Betriebsgelände der Destillerie aussieht. Sie lernen, wie der Whiskey hergestellt wird. Und sie hören Geschichten über den Gründer Jack Daniel: Er starb, weil er zu früh in die Arbeit kam. Normalerweise öffnete ein Assistent den Safe. Doch er ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.10.2020 um 02:31 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/video-jack-daniel-s-arbeitet-mit-salzburgern-74092126