Wirtschaft

Motorrad als Geschenk: Salzburger Lehrlinge sind heiß umworben

Der Mangel an Fachkräften macht Unternehmer erfinderisch. Sie bieten Lehrlingen viele Zuckerl - vom Führerschein bis zum Reisegutschein. Ein Rundgang durch die Berufsinformationsmesse BIM.

Zuerst war Anel Islamovic in der Hofer-Filiale in Salzburg-Maxglan Stammkunde, dann begann er dort die Lehre und schloss sie mit Auszeichnung ab. Nun ist der 19-Jährige in dem Markt der stellvertretende Betriebsleiter und verdient 2000 Euro netto im Monat - ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 08.12.2019 um 06:44 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/video-motorrad-als-geschenk-salzburger-lehrlinge-sind-heiss-umworben-79569568