Wirtschaft

Zwei Ebenauer fliegen virtuell durch das All

Mit dem Sportgerät Icaros und Virtual Reality trainieren Thomas Ebner und Bernd Minnich ihre Muskeln. Einer der beiden ist sogar Weltmeister.

Thomas Ebner stützt seine Knie auf zwei Halterungen und greift zu seiner Virtual-reality-Brille, setzt sie auf. Seine Ellbogen legt er auf zwei Halterungen, die weiter vorn angebracht sind. Ab dem Zeitpunkt schwebt er im Weltraum. Das Gerät und die Brille reagieren auf seine Bewegungen, als er versucht, durch Ringe zu fliegen.

Mit dem Gerät Icaros können Menschen spielerisch Sport betreiben. Die Ebenauer Thomas Ebner (42) und Bernd Minnich (51) bieten in ihrem Studio Trainingseinheiten an. Das Gerät könne ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 22.10.2020 um 07:55 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/video-zwei-ebenauer-fliegen-virtuell-durch-das-all-68303389