Wirtschaft

Wenn der Vater mit dem Sohn eine Messe plant

Thomas und Johann Jungreithmair wollen regionalen Unternehmen eine neue Plattform bieten.

Thomas und Johann Jungreithmair organisieren eine Messe für bayrische und Salzburger Firmen.  SN/www.neumayr.cc
Thomas und Johann Jungreithmair organisieren eine Messe für bayrische und Salzburger Firmen.

Johann Jungreithmair war 40 Jahre lang im Messewesen tätig. Nun ist er in Pension - doch er schnuppert noch immer Hallenluft: Der ehemalige Chef der Reed Messen berät seinen Sohn Thomas. Auch er ist in der Branche kein Unbekannter. Der 36-Jährige war für Reed Messe tätig, etwa in London, Mailand und New York. Er arbeitete in der Brandboxx und beim Messezentrum Salzburg. 2015 machte sich der Großgmainer mit JU.connects selbstständig. Das Unternehmen bietet Projektplanung, Event- und Messeorganisation.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 19.10.2018 um 04:28 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/wenn-der-vater-mit-dem-sohn-eine-messe-plant-17335423