Salzburger Festspiele

"Die Empörten": Auf den 1. Blick

Erstmals aufführen, erstmals mitspielen, erstmals wiedersehen und gern ins Unbekannte springen: Davon erzählt die Schauspielerin Caroline Peters.

"Obwohl ich mich als ängstlich empfinde, muss ich immer ins Neue und Unbekannte springen, wo es keinen Speckgürtel gibt", sagt Caroline Peters. Dies tut sie durch ihr Mitwirken in der Uraufführung von "Die Empörten". Ferner ist das Stück das Debüt ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 28.05.2020 um 07:39 auf https://www.sn.at/salzburger-festspiele/die-empoerten-auf-den-1-blick-74139364