Salzburger Festspiele

Interview mit Caroline Peters: Die Buhlschaft ist mehr als eine Kleiderträgerin

Caroline Peters wundert sich: Warum fragt niemand, welchen Anzug der Jedermann trägt?

Die Wiederaufnahme des "Jedermann" der Salzburger Festspiele auf dem Domplatz mit der neuen Buhlschaft Caroline Peters ist fertig geprobt. Seit Mittwochabend gibt es Szenenfotos in Kostüm und Maske, am Samstag ist Premiere.

Was haben Sie durch die nähere ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 15.08.2020 um 08:05 auf https://www.sn.at/salzburger-festspiele/interview-mit-caroline-peters-die-buhlschaft-ist-mehr-als-eine-kleidertraegerin-90802381