Salzburger Festspiele

Mit den SN und den Salzburger Festspielen gratis zum "Jedermann"

Salzburger Festspiele und "Salzburger Nachrichten" verlosen 300 Karten für Jedermann-Vorstellung. Gratisvorstellungen für die Einheimischen haben Tradition.

Gratis-"Jedermann"-Karten für die Salzburgerinnen und Salzburger, das ist das Geschenk der Salzburger Festspiele zum 100-Jahr-Jubiläum des Gründungsstücks und des Festivals. Die "Salzburger Nachrichten" können gleich 300 Gratistickets im Wege einer Verlosung (150 Mal zwei Tickets) an ihre Leserinnen und Leser vergeben. Und zwar für die Aufführung am Dienstag, 11. August, um 21 Uhr auf dem Domplatz.

Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler erinnert im Gespräch mit den SN an das Gründungsjahr der Salzburger Festspiele vor 100 Jahren. Schon damals hätten Max Reinhardt, Hugo von Hofmannsthal und Richard Strauss auch Gratisvorstellungen für die Salzburgerinnen und Salzburger gemacht. "Wir wollen diesen schönen Gedanken aufnehmen", sagt die Festspielpräsidentin. Die Salzburger Festspiele vergeben somit Freikarten außer an die "Salzburger Nachrichten" und weitere Medien auch an Caritas, Hilfswerk, Rotes Kreuz, das Pflegepersonal der SALK und die Salzburger Kinderkrebshilfe als Zeichen der Dankbarkeit für den unermüdlichen Einsatz ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter während der Coronapandemie. Weitere Freikarten werden an Akzente Salzburg, Servus im Theater und Hunger auf Kunst und Kultur gegeben.

Außerdem haben die Salzburger Festspiele aus den Generalprobeneinnahmen des vergangenen Jahrs dank der Großzügigkeit der Künstlerinnen und Künstler, die ohne Gage gespielt haben, bereits 200.000 Euro an Spenden übergeben können: 100.000 Euro für den neuen Volksaltar in St. Peter. 100.000 gingen an das Haus Elisabeth der Caritas Salzburg.

So kommen Sie zu den Karten:

Das Teilnahmeformular finden Sie hier.

Wir bitten um Verständnis, dass nur vollständig und korrekt ausgefüllte Formulare am Gewinnspiel teilnehmen können, da alle Daten aufgrund des Sicherheits- und Hygienekonzeptes der Salzburger Festspiele für die Personalisierung der Tickets erforderlich sind.

Jeder Gewinner erhält 2 Tickets.

Der Zutritt zum Jedermann erfolgt ausschließlich mit gültigem Ticket und dazu passendem Ausweis. Ebenso besteht bis zur Einnahme des Sitzplatzes Maskenpflicht.

Teilnahmeschluss ist Dienstag, der 4. August 2020. Die Gewinner werden von uns per Mail oder telefonisch benachrichtigt.

Quelle: SN

Aufgerufen am 03.08.2020 um 07:36 auf https://www.sn.at/salzburger-festspiele/mit-den-sn-und-den-salzburger-festspielen-gratis-zum-jedermann-90844255

Kommentare

Schlagzeilen