Salzburger Festspiele

Peter Sellars hält die Eröffnungsrede der Salzburger Festspiele

Der US-amerikanische Regisseur begeistert mit seinen bildmächtigen Inszenierungen seit 1992 das Festspielpublikum. Am 27. Juli wird er die Festrede beim Eröffnungsfestakt in der Felsenreitschule halten.

Peter Sellars wird in der Felsenreitschule die Eröffnungsrede halten SN/salzburger festspiele/anne zeuner
Peter Sellars wird in der Felsenreitschule die Eröffnungsrede halten

Peter Sellars wird 2019 nicht nur die Eröffnungs-Opernproduktion "Idomeneo" inszenieren, die Salzburger Festspiele wählten ihn auch als Eröffnungsredner aus. Das gaben die Salzburger Festspiele am Freitag bekannt. Der Titel seiner Rede heißt "Listening to the Ocean: Planetary Change and Cultural Action - The meaning and urgency of ,ecological civilization' in the next generation" (Das Meer als Erzähler: Globaler Wandel und kulturelles Wirken - Die Bedeutung und Dringlichkeit einer "ökologischen Zivilisation" für die nächste Generation).

"Peter Sellars ist der ideale Redner, oder richtiger ausgedrückt Aufrüttler, in weltpolitisch beunruhigend unruhigen Zeiten. Max Reinhardt erdachte mitten im Ersten Weltkrieg die Salzburger Festspiele, fest überzeugt von der Kraft der Kunst. Genau diese Überzeugung gibt den Inszenierungen von Peter Sellars ihre Kraft", wird Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler in einer Presseaussendung zitiert.

Sellars setzte in der Ära von Gerard Mortier wichtige Akzente, beginnend mit seiner legendären Inszenierung von Messiaens Oper "Saint François d'Assise" 1992. Auch Markus Hinterhäuser vertraute dem visionären Regisseur 2017 die erste Opernproduktion seiner Intendanz, Mozarts "La clemenza di Tito" an.

"Peter Sellars zählt zu jenen Künstlern, die mir gezeigt haben, was Musiktheater sein kann und sein muss. Er glaubt an die bewegende Kraft der Kunst und überwältigt uns mit seiner Neugier und seinem Enthusiasmus immer wieder aufs Neue", sagt Hinterhäuser. "Mich fasziniert, mit welcher Ernsthaftigkeit, Aufrichtigkeit und Beharrlichkeit Peter Sellars über unsere Welt nachdenkt und große Werke der Kunst im Hier und Jetzt überprüft."

Quelle: SN

Aufgerufen am 17.10.2019 um 10:57 auf https://www.sn.at/salzburger-festspiele/peter-sellars-haelt-die-eroeffnungsrede-der-salzburger-festspiele-70363477

Kommentare

Schlagzeilen