Salzburger Festspiele

Salzburger Festspiele: Heute zweiter Einsatz für bejubelten Hochmair

Die Kritiker sind begeistert. Und Philipp Hochmair, der nach seinem fulminanten Einspringen bereits als potenzieller Jedermann für das Jubiläums-Jahr 2020 ins Spiel gebracht wird, bekommt zumindest heute, Samstag, um 17 Uhr, eine weitere Chance, auf dem Domplatz ein Adrenalinbad zu nehmen.

Laut Pressebüro der Salzburger Festspiels verkörpert er auch heute die Titelfigur in Hofmannsthals Stück. Zum Gesundheitszustand von Tobias Moretti, dem quasi originalen Jedermann der Inszenierung von Michael Sturminger, gab es heute keine Auskunft und auch keine Prognose. "Bis auf weiteres" werde die Rolle von Hochmair verkörpert.

Hier geht es zur SN-Kritik von Philipp Hochmairs Debüt beim "Jedermann".

Inklusive heute stehen bis 27. August noch sieben Vorstellungen des Traditionsstücks an.

Quelle: SN, Apa

Aufgerufen am 14.08.2018 um 06:40 auf https://www.sn.at/salzburger-festspiele/salzburger-festspiele-heute-zweiter-einsatz-fuer-bejubelten-hochmair-38659546

Kommentare

Schlagzeilen