Salzburger Festspiele

Salzburger Festspiele: Kuratorium tagt am 25. Mai

Noch im Mai werden die Weichen gestellt über ein etwaiges Programm der Salzburger Festspiele im Jubiläumssommer.

 SN/APA/BARBARA GINDL

Das Kuratorium der Salzburger Festspiele wird am 25. Mai tagen. Dies bestätigte das Büro von Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) am Montag den SN. Das Gremium, in dem Vertreter von Bund, Land und Stadt Salzburg sowie Tourismusfonds über Grundlagen wie Budget und Programm entscheiden, steht vor epochalen Aufgaben: Zum einen muss das, was in jahrelanger Vorbereitung geplant worden ist, vermutlich großteils ins nächste Jahr verschoben werden. Immerhin war für das Jubiläumsjahr 2020 ein historisches Rekordbudet von 66,5 Millionen Euro veranschlagt worden. ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.12.2020 um 12:14 auf https://www.sn.at/salzburger-festspiele/salzburger-festspiele-kuratorium-tagt-am-25-mai-87423502