Salzburger Festspiele

Schon als Kind spielte sie im "Jedermann"

Jeder Auftritt beginnt mit einem "Vaterunser". Bis heute verkörpert Ute Lechner den Glauben. Seit mehr als 60 Jahren spielt sie im "Mondseer Jedermann".

"Ich habe jedes Mal Gänsehaut, wenn ich Jedermann helfen kann, die Erlösung zu finden", erzählt Ute Lechner, die im "Mondseer Jedermann" den Glauben spielt. Zum ersten Mal schlüpfte sie als 17-Jährige in diese Rolle. "Damals fühlte ich mich noch gar ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 02.06.2020 um 08:46 auf https://www.sn.at/salzburger-festspiele/schon-als-kind-spielte-sie-im-jedermann-74784676