Salzburger Festspiele Zum Schwerpunkt ...
Salzburger Festspiele

Was uns an der Buhlschaft so fasziniert

Warum sie nicht "nur" die Spiel- und Bettgefährtin des Jedermann ist und was für ein Typ Frau die Buhlschaft heute wäre.

Welche Art von Frau ist die Buhlschaft im historischen "Jedermann"? Bettina Hering: Sie und der Jedermann begegnen einander auf Augenhöhe. Ihre Beziehung geht weit über das klassische Amusement hinaus, zwischen den beiden besteht eine starke emphatische Verbindung. Diese hohe Verbindlichkeit zwischen den beiden bemerkt man schon bei ihrer ersten Begegnung, bei der er sich freut, sie zu sehen, weil sie auch Balsam für seine Wunden sei. Und die Buhlschaft formuliert, dass sie sofort bemerkt habe, dass er von Trübnis befallen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.11.2021 um 07:54 auf https://www.sn.at/salzburger-festspiele/was-uns-an-der-buhlschaft-so-fasziniert-36794392