Salzburger Festspiele Zum Schwerpunkt ...
Salzburger Festspiele

Wiener Philharmoniker spielen Richard Strauss: Mit diesem Bergführer bewegt man sich auf sicherem Terrain

Franz Welser-Möst beweist am Pult der Wiener Philharmoniker einmal mehr seine Strauss-Expertise.

Richard Strauss und die Wiener Philharmoniker, da kann nicht viel schiefgehen. Das Orchester hat die Musik des Festspiel-Mitgründers verinnerlicht wie kaum eine andere. Und während - siehe "Don Giovanni" - auch Mozarts Da-Ponte-Opern kein philharmonisches Exklusivrecht mehr darstellen, bleiben Strauss-Opern in Salzburg absolute Kernkompetenz.

Vor der Wiederaufnahme der "Elektra" stand am Sonntag ein symphonisches Strauss-Programm an, praktischerweise gleich mit deren musikalischem Leiter Franz Welser-Möst. Diese Beziehung hat im Strauss-Fach mittlerweile eine singuläre Stufe erreicht: Die akribische Arbeitsweise des ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 21.10.2021 um 02:33 auf https://www.sn.at/salzburger-festspiele/wiener-philharmoniker-spielen-richard-strauss-mit-diesem-bergfuehrer-bewegt-man-sich-auf-sicherem-terrain-107134645