Schlagzeilen

Premiere im nö. Landhaus

Auch das erste Karriereforum St. Pölten stieß auf große Beachtung. Zahlreiche Firmen und Organisationen trafen auf mehr als 1000 Karriereinteressierte.

Premiere im nö. Landhaus SN/Marco Riebler
Das Landhaus in St. Pölten bot den passenden Rahmen für das erste Karriereforum in Niederösterreich.

Schon zu Beginn des Kar riereforums in St. Pölten war klar: Auch diese Veranstaltung ist ein Erfolg. Nachdem das Karriereforum Salzburg bereits sein zehnjähriges Bestehen gefeiert hat und auch das Karriereforum in Linz inzwischen zu den etablierten Events in der oberösterreichischen Hauptstadt zählt, wurde nun von den "Salzburger Nachrichten" gemeinsam mit dem "Kurier" auch in St. Pölten ein erfolgreicher Schritt gesetzt.

Mehr als 1000 Besucher kamen in das niederösterreichische Landhaus und durften sogar in den Sesseln der Landtagsabgeordneten Platz nehmen. Denn der Landtagssitzungssaal wurde zum Vortragsraum umfunktioniert, nicht nur für die Eröffnung, sondern auch für die zahlreichen Vorträge der Experten zum Thema "Karriere". Auf drei Ebenen und mit Blick auf die Wasserlandschaft der Traisen präsentierten sich 30 Aussteller, vom Handelskonzern über die Fachhochschulen bis hin zu mehreren Universitäten, den Jobinteressierten. Vor allem junge Menschen waren gekommen, um Kontakt zu den Firmen aufzunehmen und den ersten Schritt ins Berufsleben zu setzen. Damit dies auch gelingt, steuerten Experten in zwölf Vorträgen jede Menge Wissen für eine erfolgreiche Berufslaufbahn bei. Fünf Workshops komplettierten das Informationsprogramm. Zehn kostenlose Services für die Besucher trugen weiters dazu bei, dass das Karriereforum von den Besuchern sehr positiv aufgenommen wurde. Wo hat man auch sonst die Möglichkeit, sich zuerst kostenlos "stylen" zu lassen, um danach - ebenfalls kostenlos - ein professionelles Bewerbungsfoto zu erhalten?

Die Digitalisierung der Welt macht auch vor Berufseinsteigern nicht halt, umso wichtiger ist es, welchen Auftritt man im Web hat bzw. wie man sich auch digital bewerben kann. Der "Social Media Check" war daher stark nachgefragt, konnten die jungen Menschen doch durch Expertenrat sehen, welche digitalen Spuren sie im Internet hinterlassen.

Das Team von "Salzburger Nachrichten" und "Kurier" war sich jedenfalls einig: Auch 2017 gibt's wieder ein Karriereforum in St. Pölten.

Quelle: SN

Aufgerufen am 21.11.2018 um 01:35 auf https://www.sn.at/schlagzeilen/premiere-im-noe-landhaus-833548

Schlagzeilen