Eishockey

3:1 gegen München: Frölunda gewann Champions Hockey League

Die Frölunda Indians haben am Dienstag die Champions Hockey League gewonnen. Der Favorit aus Göteborg feierte vor über 12.000 Zuschauern auf eigenem Eis einen 3:1-(1:0,2:0,0:1)-Finalsieg über Red Bull München, das im Semifinale Red Bull Salzburg ausgeschaltet hatte.

Das schwedische Spitzenteam gewann gegen Salzburg-Bezwinger München SN/APA (dpa/Archiv)/Britta Pedersen
Das schwedische Spitzenteam gewann gegen Salzburg-Bezwinger München
Quelle: APA

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 01.11.2020 um 02:02 auf https://www.sn.at/sport/eishockey/31-gegen-muenchen-froelunda-gewann-champions-hockey-league-65273488

Kommentare

Schlagzeilen