Eishockey

"Das Spiel kümmert sich nicht ums Alter"

Mit dem ewig gleichen Ziel Titelgewinn startet Red Bull Salzburg heute in die Eishockey-Liga. Nur die Mannschaft ist jünger als je zuvor.

Salzburg-Debüt mit 33: Rick Schofield. SN/gepa pictures
Salzburg-Debüt mit 33: Rick Schofield.

Wegen der Absage des Duells zwischen den Bratislava Capitals und dem HCB Südtirol startet die neue ICE-Hockey-League am Freitag nur mit vier Spielen in die Saison. Gleich mehrere Spieler der Bozner wurden positiv auf das Coronavirus getestet. Ob die Südtiroler am Sonntag gegen Red Bull Salzburg antreten können, ist noch fraglich. Auch sonst gibt es vor dem Saisonstart viele Fragezeichen. Weil die Topteams abgespeckt haben und vermehrt auf junge Spieler setzen, andere Teams aber einen ambitionierten Einkaufskurs gefahren sind, wird ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.11.2020 um 09:15 auf https://www.sn.at/sport/eishockey/das-spiel-kuemmert-sich-nicht-ums-alter-93280612