Eishockey

Eisbullen: Ein spezieller Abend für "JPL"

Das Topspiel bei den Vienna Capitals ist für Salzburg am Sonntag die nächste Standortbestimmung - und für Jean-Philippe Lamoureux eine Rückkehr mit Emotionen.

Jahrelang Publikumsliebling in Wien, nun Gegner: Goalie JP Lamoureux. SN/gepa pictures
Jahrelang Publikumsliebling in Wien, nun Gegner: Goalie JP Lamoureux.

Es war eine ungewöhnliche Woche, die hinter den Eishockeyspielern von Red Bull Salzburg liegt: Am Montag ging es auf das Oktoberfest nach München, am Dienstag war frei, am Mittwoch gab es "skills training", also ein Feilen an vorhandenen Stärken. Erst ab Donnerstag ging es wieder Richtung Taktik und Matchvorbereitung, denn nach dem gestrigen spielfreien Freitag geht es am Sonntag mit dem Schlager in Wien gegen die Vienna Capitals weiter. Ein Team, das Salzburg-Trainer Matt McIlvane zwar noch nicht live gesehen, ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 08.12.2021 um 08:01 auf https://www.sn.at/sport/eishockey/eisbullen-ein-spezieller-abend-fuer-jpl-77194948