Eishockey

Oilers 4:1 gegen Rangers - Bester NHL-Start seit 1986

Die Edmonton Oilers haben ihre Siegesserie in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL weiter ausgebaut. Die Kanadier gewannen am Samstag (Ortszeit) auswärts bei den New York Rangers mit 4:1. Im Madison Square Garden war es der fünfte Sieg im fünften Spiel für das weiter unbesiegte Team aus Edmonton. Die Oilers feierten damit ihren besten Saisonstart seit 1986, damals mit Hilfe von Wayne Gretzky.

Edmonton Oilers auf den Spuren der legendären Gretzky-Ära SN/APA (AFP/Getty)/BRUCE BENNETT
Edmonton Oilers auf den Spuren der legendären Gretzky-Ära

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 02.12.2021 um 11:09 auf https://www.sn.at/sport/eishockey/oilers-41-gegen-rangers-bester-nhl-start-seit-1986-77599729

Kommentare

Schlagzeilen