Eishockey

Owetschkin drittbester Torschütze der NHL-Geschichte

Alexander Owetschkin hat sich am Dienstag auf Platz drei der ewigen Torschützenliste in der nordamerikanischen Eishockeyliga NHL geschossen. Der russische Stürmerstar erzielte beim 5:4-Sieg der Washington Capitals bei den Calgary Flames zwei Tore und schloss mit nun 766 Treffern im NHL-Grunddurchgang zu Jaromir Jagr auf. Nur noch Wayne Gretzky (894) und Gordie Howe (801) liegen vor Owetschkin.

Teamkollegen feiern Owetschkin (C) nach dessen Meilenstein SN/APA/GETTY IMAGES NORTH AMERICA/D
Teamkollegen feiern Owetschkin (C) nach dessen Meilenstein

"Natürlich ist es immer schön, solche Meilensteine ​​und Zahlen zu hören. Es ist großartig und wie ich immer sage, es ist sehr cool, gemeinsam mit solchen Namen zu stehen", erklärte Owetschkin. "Es macht Spaß. Die Jungs sind glücklich, die Organisation, ziemlich glückliche Fans, meine Familie. Es ist ein großer Moment", sagte der 36-Jährige nach seinem Doppelpack.

Owetschkin traf zum 2:2 (34.) und sorgte in der 59. Minute mit einem Treffer ins leere Tor zum 5:3 für die Entscheidung. Der Routinier hält nun bei 36 Treffern in 56 Saisonspielen.

Für die Dallas Stars mit dem Kärntner Stürmer Michael Raffl setzte es nach zuletzt vier Siegen eine 1:2-Niederlage bei den Nashville Predators. Dallas ging durch John Klingberg in Führung (41.) und hatte durch Raffl in der 53. Minute die große Chance auf das 2:0. Torhüter Juuse Saros parierte aber dessen Schuss, Ryan Johansen schloss den Konter 16 Sekunden später zum 1:1 ab (54.). Roman Josi (59.) erzielte in der vorletzten Minute den Siegteffer für Nashville.

NHL-Ergebnisse von Dienstag: Nashville Predators - Dallas Stars (mit Raffl) 2:1, New Jersey Devils - Colorado Avalanche 5:3, Philadelphia Flyers - Vegas Golden Knights 2:1, Pittsburgh Penguins - Florida Panthers 3:4, Toronto Maple Leafs - Seattle Kraken 6:4, Detroit Red Wings - Arizona Coyotes 2:9, St. Louis Blues - Ottawa Senators 1:4, Minnesota Wild - New York Rangers 5:2, Winnipeg Jets - Tampa Bay Lightning 7:4, Chicago Blackhawks - Anaheim Ducks 8:3, Calgary Flames - Washington Capitals 4:5.

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 21.05.2022 um 01:07 auf https://www.sn.at/sport/eishockey/owetschkin-drittbester-torschuetze-der-nhl-geschichte-118174852

Kommentare

Schlagzeilen