Eishockey

RB Salzburg gegen Bozen wegen Coronavirus verschoben

Zweiter Spieltag, zweiter Spielausfall in der ICEHL-Eishockeyliga aufgrund des Coronavirus. Das Sonntag-Spiel zwischen HCB Südtirol und Red Bull Salzburg in Bozen musste aufgrund von positiven Covid-19-Testungen aufseiten der Südtiroler verschoben werden. Am Freitag konnte bereits die Partie Bratislava Capitals - Südtirol aus demselben Grund nicht ausgetragen werden.

Quelle: APA

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 28.11.2020 um 11:35 auf https://www.sn.at/sport/eishockey/rb-salzburg-gegen-bozen-wegen-coronavirus-verschoben-93376576

Schlagzeilen