2. Liga

Abbruch beim FC Liefering wegen Schneechaos

Nur kurz dauerte das Zweite-Liga-Match des FC Liefering gegen die Juniors OÖ am Freitag: Nach einer Viertelstunde wurde wegen des heftigen Schneefalls abgebrochen.

Kein Fußballwetter am Freitag in Grödig.  SN/gepa
Kein Fußballwetter am Freitag in Grödig.

Die Rasenheizung in Grödig hat einen programmgemäßen Anpfiff des Spiels ermöglicht, doch dann wurde das Schneetreiben immer dichter und das Spielfeld verwandelte sich rasch von sattem Grün in dichtes Weiß. Nach einer Unterbrechung zwecks Freischaufeln der Linien ließ es Schiedsrichter Julian Weinberger dann gut sein und pfiff beim Stand von 0:0 ab. Wann die Begegnung nachgeholt wird, war vorerst unklar.

Zuvor war bereits das Zweitligamatch von Horn gegen Austria Wien II abgesagt worden. Die Schneemassen machten einen Anpfiff im Waldviertel unmöglich. Nur 37 Minuten lang konnte bei Amstetten gegen Blau-Weiß Linz gespielt werden, dann bremste der Schneefall auch dort den Kick.

Aufgerufen am 27.10.2021 um 05:17 auf https://www.sn.at/sport/fussball/2-liga/abbruch-beim-fc-liefering-wegen-schneechaos-101309341

Kommentare

Schlagzeilen