2. Liga

Ried nach 2:0 gegen Amstetten einen Punkt hinter Wattens

Die SV Ried ist in der 2. Fußball-Liga bis auf einen Punkt an Tabellenführer Wattens herangerückt. Die Innviertler feierten am Sonntag zum Abschluss der 20. Runde einen 2:0-Heimsieg über SKU Amstetten. Die Treffer erzielten Ante Bajic (28.) und Patrik Eler (61./Elfmeter).

Ried bleibt auf Aufstiegskurs. SN/GEPA pictures
Ried bleibt auf Aufstiegskurs.

Damit holten die Rieder im Frühjahr elf von 15 möglichen Punkten und machten in diesem Zeitraum fünf Zähler auf Wattens gut. Amstetten liegt als 14. auf dem ersten Abstiegsplatz, der rettende Rang 13 ist zwei Punkte entfernt.

Quelle: APA

Aufgerufen am 05.12.2020 um 01:46 auf https://www.sn.at/sport/fussball/2-liga/ried-nach-20-gegen-amstetten-einen-punkt-hinter-wattens-68090776

Kommentare

Schlagzeilen