2. Liga

Thomas Weissenböck bleibt Ried-Trainer

Thomas Weissenböck bleibt auch in der kommenden Saison Trainer der SV Ried. Das beschlossen die Innviertler, die den Aufstieg in die Bundesliga verpasst hatten, am Mittwoch im Rahmen einer Präsidiumssitzung. Über die genaue Dauer des Vertrags für Weissenböck wurden keine Angaben gemacht. Der 46-Jährige hatte im April die Nachfolge von Lassaad Chabbi angetreten.

Quelle: APA

Aufgerufen am 15.08.2018 um 04:56 auf https://www.sn.at/sport/fussball/2-liga/thomas-weissenboeck-bleibt-ried-trainer-28913962

Kommentare

Schlagzeilen