Fußball

Atletico Nacional aus Kolumbien gewann Copa Libertadores

Der kolumbianische Club Atletico Nacional hat zum zweiten Mal nach 1989 die Copa Libertadores gewonnen. Im heimischen Stadion in Medellin gewann Atletico das Final-Rückspiel der südamerikanischen Fußball-Clubmeisterschaft gegen Independiente del Valle aus Ecuador mit 1:0. Den entscheidenden Treffer erzielte Stürmer Miguel Borja in der 8. Minute nach einem Freistoß. Das Hinspiel hatte 1:1 geendet.

Atletico Nacional aus Kolumbien gewann Copa Libertadores SN/APA (AFP)/RAUL ARBOLEDA
Jubel beim Team aus Kolumbien.

Das Team von Trainer Reinaldo Rueda nimmt damit an der Club-Weltmeisterschaft im Dezember in Japan teil.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 21.11.2018 um 10:59 auf https://www.sn.at/sport/fussball/atletico-nacional-aus-kolumbien-gewann-copa-libertadores-1214023

Schlagzeilen