Bundesliga

Andreas Ulmer von Red Bull Salzburg: "Frankfurt? Ein komplett offenes Duell"

Andreas Ulmer sieht Red Bull Salzburg für die Herausforderungen im Frühjahr gewappnet. Der Bullen-Kapitän träumt vom Europa-League-Finale, wäre da nicht diese tückische Hürde Eintracht Frankfurt.

Die Richtung stimmt: Bullen-Kapitän Andreas Ulmer erwartet ein „heißes“ Frühjahr.  SN/gepa pictures
Die Richtung stimmt: Bullen-Kapitän Andreas Ulmer erwartet ein „heißes“ Frühjahr.

Die knapp zweimonatige Winterpause neigt sich dem Ende zu. Für die Fußballprofis von Red Bull Salzburg bedeutet das, dass die Qualen der Vorbereitung endlich ein Ende haben. Was Kapitän Andreas Ulmer von der Frühjahrssaison erwartet und wie er trotz des Umbruchs in der abgelaufenen Transferperiode Salzburgs Chancen in der Europa League einschätzt, erzählt der Verteidiger im SN-Interview.

Nach rund zwei Monaten rollt der Ball auch in Österreich wieder. Wie sind Sie mit der Saisonvorbereitung zufrieden? Andreas Ulmer: Es ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 03.12.2020 um 02:46 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/andreas-ulmer-von-red-bull-salzburg-frankfurt-ein-komplett-offenes-duell-83090191