Bundesliga

Austria bestreitet im März Testspiel in St. Petersburg

Die Austria wird nach Abschluss des Grunddurchgangs in der Fußball-Bundesliga ein Testspiel in Russland bestreiten. Am 23. März geht es gegen Zenit St. Petersburg, gespielt wird in der neuen Gazprom Arena, wie die Wiener am Montag bekannt gaben. Die Austria verbindet mit Zenit eine Zusammenarbeit, seit August ist Zenits Geldgeber Gazprom auch Sponsor der Favoritner.

Die Favoritner werden in der neuen Gazprom Arena spielen SN/APA (Punz)/HANS PUNZ
Die Favoritner werden in der neuen Gazprom Arena spielen
Quelle: APA

Aufgerufen am 26.10.2020 um 07:31 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/austria-bestreitet-im-maerz-testspiel-in-st-petersburg-65926096

Schlagzeilen