Bundesliga

Beginn von Wolfsberg - Austria um 30 Minuten verschoben

Das Fußball-Bundesligaspiel Wolfsberg - Austria wird mit einer halbstündigen Verspätung um 17.30 Uhr angepfiffen. Schiedsrichter Oliver Drachta gab bei der Platzbegehung um 17.00 Uhr grünes Licht. Wegen des auf dem Feld stehenden Wassers war die Durchführung der Partie zuvor unsicher gewesen. Starker Regen hatte Teile des Feldes unter Wasser gesetzt.

Mit vereinten Kräften wurde das Wasser beseitigt SN/APA/GERT EGGENBERGER
Mit vereinten Kräften wurde das Wasser beseitigt

Aufgerufen am 08.12.2021 um 08:27 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/beginn-von-wolfsberg-austria-um-30-minuten-verschoben-38422303

Kommentare

Schlagzeilen