Bundesliga

Das Comeback ist perfekt: Walke startet noch einmal durch

Nach monatelanger Verletzungspause ist Torhüter Alexander Walke wieder ins Mannschaftstraining von Red Bull Salzburg eingestiegen.

Alexander Walke ist zurück auf dem Trainingsplatz. SN/gepa
Alexander Walke ist zurück auf dem Trainingsplatz.

Er ist so etwas wie die gute Seele im Team von Red Bull Salzburg und allein schon wegen seiner Präsenz und Erfahrung von immenser Bedeutung beim österreichischen Fußballmeister. Dementsprechend positiv ist bei den Bullen die Nachricht aufgenommen worden, dass Alexander Walke nach monatelanger Verletzungspause am Mittwoch erstmals wieder mit der Mannschaft trainiert hat. Der 36-jährige Torhüter hatte sich im Sommer während seines Urlaubs den Fußwurzelknochen gebrochen. Seine Harley-Davidson war so unglücklich umgefallen, dass er sich dabei folgenschwer verletzte. Die Folge: ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 09.12.2021 um 03:45 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/das-comeback-ist-perfekt-walke-startet-noch-einmal-durch-77484037