Bundesliga

Drama in Hartberg: Play-off-Ticket in der 94. Minute verloren

Der WAC und WSG Tirol haben in einer hochdramatischen letzten Grunddurchgangs-Runde die letzten Tickets für die Meistergruppe der Fußball-Bundesliga gelöst.

Enttäuschung bei Hartbergs Sascha Horvath.  SN/APA/ERWIN SCHERIAU
Enttäuschung bei Hartbergs Sascha Horvath.

Die Kärntner gewannen bei der Austria 5:3 und sind als Fünfter im oberen Play-off dabei. Die Wattener fixierten mit einem Heim-1:1 gegen Rapid Platz sechs, weil Hartberg im eigenen Stadion gegen St. Pölten in der 94. Minute den Ausgleich zum 3:3 kassierte. Die Steirer müssen nun in der Qualifikationsgruppe weiterspielen.

Der SCR Altach behielt in Vorarlberg gegen die SV Ried mit 2:1 die Oberhand. Schlusslicht Admira und Sturm Graz trennten sich mit einem torlosen Unentschieden. Bereits am Samstag hatte Spitzenreiter Red Bull Salzburg einen 1:0-Auswärtssieg gegen den Dritten LASK eingefahren. Die "Bullen" starten am Oster-Wochenende mit einem Vier-Punkte-Vorsprung auf den Zweiten Rapid in die Meistergruppe.

Tore von Bakary Nimaga (65.), Seifedin Chabbi (72.) und Sascha Horvath (76.) waren für die Gastgeber, die einen Sieg benötigt hätten, zu wenig. Für St. Pölten trafen Robert Ljubicic (40.), Taylor Booth (67.) und Kofi Schulz (94.). Die Niederösterreicher fuhren damit den erst zweiten Sieg im Frühjahr ein.

Luka Lochoshvili (14.), Thorsten Röcher (33.), Dejan Joveljic (44.), Michael Liendl (53.) und Dario Vizinger (86.) trafen für den WAC, der am Osterwochenende als Fünfter ins Rennen um die Europacup-Startplätze geht. Für die Austria legte Marco Djuricin (6.) vor, Alexander Grünwald (66.) und Agim Zeka (78.) machten es im Finish kurz spannend. Für die Violetten war die Qualifikations-Gruppe bereits fix. Das Team von Peter Stöger startet dort mit zwei Zählern Rückstand auf die voranliegenden Hartberger.

Aufgerufen am 16.10.2021 um 10:16 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/drama-in-hartberg-play-off-ticket-in-der-94-minute-verloren-101390698

Kommentare

Schlagzeilen