Bundesliga

Ein LASK-Spieler gab positiven Covid-Test ab

Beim LASK hat am Freitagabend ein weiterer Spieler einen positiven Coronatest abgegeben. Der Infizierte zeige keine Symptome, befinde sich in häuslicher Quarantäne und nahm am Abschlusstraining der Linzer für das Heimspiel am Sonntag gegen St. Pölten nicht mehr teil. Das gab der LASK am Samstagabend bekannt.

Durch die zehntägige Quarantäne wird der namentlich nicht genannte Akteur auch das Spiel in der Europa League gegen Ludogorez Rasgrad und in der Liga bei Sturm Graz verpassen. Bereits am Mittwoch war ein Spieler der Linzer positiv auf Covid-19 getestet worden.

Quelle: APA

Aufgerufen am 24.11.2020 um 03:32 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/ein-lask-spieler-gab-positiven-covid-test-ab-94669321

Schlagzeilen