Bundesliga

Ein Saalfeldner führt Rapid ins heiße Finale

Der Salzburger Stefan Schwab ist bei Rapid Kapitän und Antreiber. Im Finish der Bundesliga ist für den Rekordmeister auch Platz eins möglich.

Der Saalfeldner Stefan Schwab hat mit Rekordmeister Rapid auch noch gute Titelchancen.  SN/GEPA pictures
Der Saalfeldner Stefan Schwab hat mit Rekordmeister Rapid auch noch gute Titelchancen.

Nach dem Urteil vom Senat 1, dass dem LASK sechs Punkte vor Beginn des Meister-Play-offs abgezogen werden, ist aus dem Zweikampf an der Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga plötzlich ein Dreikampf geworden. Tabellenführer Red Bull Salzburg, der drei Punkte vor dem LASK ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 04.07.2020 um 12:19 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/ein-saalfeldner-fuehrt-rapid-ins-heisse-finale-88220245