Bundesliga

Gladbach-Guru ließ Bergheims Frauen schwitzen

Nach zehn Monaten Pause bestreitet Bundesligist FC Bergheim wieder ein Pflichtspiel. Am Sonntag gastiert zum Bundesligaauftakt der FFC Vorderland.

Bergheims spielende sportliche Leiterin Anna Hengstl (r.).  SN/krugfoto/Krug Daniel sen.
Bergheims spielende sportliche Leiterin Anna Hengstl (r.).

Fast 300 Tage sind vergangen, seit Bergheims Fußballerinnen ihr letztes Pflichtspiel, ein spektakuläres 8:5 im ÖFB-Cup in Rankweil, bestritten haben. "Alle freuen sich, dass es endlich wieder losgeht", sagt Anna Hengstl, die spielende sportliche Leiterin von Salzburgs einzigem Bundesligisten.

Zum Auftakt gegen den FFC Vorderland am Sonntag (14) sind gleich einmal Punkte eingeplant. Der Kader von Trainer Andreas Strasser ist weitgehend unverändert geblieben. Lediglich Tanja Bauböck (Studium in den USA) fehlt vom Vorjahresteam. Dafür kehrte Teresa Knauseder von ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 22.09.2020 um 03:14 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/gladbach-guru-liess-bergheims-frauen-schwitzen-92210404