Bundesliga

Hager von Wr. Neustadt nach Wattens

Die WSG Wattens hat ihre erste Neuverpflichtung für die erste Saison in der Fußball-Bundesliga abgeschlossen. Der Aufsteiger holte vom SC Wiener Neustadt den 24-jährigen Innenverteidiger Stefan Hager. Das gaben die Wattener am Mittwoch bekannt. Für Hager, der auch in der Jugend von Bayern München gespielt hatte, ist es eine Heimkehr nach Tirol.

"Es ist natürlich als Tiroler etwas ganz Besonderes, daheim zu spielen", sagte Hager. "Ich bin sehr glücklich, dass ich jetzt ein Teil von dieser Mannschaft und somit auch ein Teil von Wattens bin." WSG-Trainer Thomas Silberberger zeigte sich erfreut über den Transfer. "Stefan ist mitunter einer der kopfballstärksten Spieler Österreichs", erklärte er.

Quelle: APA

Aufgerufen am 22.10.2019 um 10:49 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/hager-von-wr-neustadt-nach-wattens-71623378

Schlagzeilen