Bundesliga

Hartberg verpflichtet jungen Stürmer Lemoine

Fußball-Bundesligist TSV Hartberg hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Wie der Club am Dienstag bekanntgab, ist der 20-jährige Belgier Gabriel Lemoine nach der Freigabe von Girondins Bordeaux nun fixes Kadermitglied. Der 1,88 Meter große Stürmer, der bereits eine Woche Trainingsgast bei den Oststeirern war, ist ehemaliger Jugendnationalspieler seines Heimatlandes.

"Gabriel ist ein hochtalentierter Spieler, der Schnelligkeit, Torriecher und Talent mitbringt. Wir werden behutsam mit ihm umgehen und ihm die Zeit geben, die er braucht. Das Potenzial ist riesig", bedachte TSV-Obmann und Geschäftsführer Erich Korherr den Belgier mit Vorschusslorbeeren. "Ich habe mich für Hartberg entschieden, weil ich denke, dass es die beste Wahl für meine Karriere ist", sagte Lemoine laut Aussendung.

Aufgerufen am 25.10.2021 um 11:35 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/hartberg-verpflichtet-jungen-stuermer-lemoine-107510398

Kommentare

Schlagzeilen