Bundesliga

LASK fordert Red Bull Salzburg heraus: Klassiker bringt Feuer rein

Der LASK ist zum größten heimischen Herausforderer von Serien-Titelgewinner Red Bull Salzburg geworden. Das Duell wird es im Frühjahr gleich vier Mal geben.

Enges Match: LASK-Kampfmaschine Thomas Goiginger gegen Antoine Bernede und Enock Mwepu.  SN/gepa
Enges Match: LASK-Kampfmaschine Thomas Goiginger gegen Antoine Bernede und Enock Mwepu.

So schnell wird ein Duell zum Klassiker: Erst vor zweieinhalb Jahren erlebte die Begegnung zwischen Red Bull Salzburg und dem LASK nach längerer Pause eine Neuauflage. Nun ist das Aufeinandertreffen des Serienmeisters mit dem Überraschungsteam die Konfrontation, die dem heimischen Fußball die Würze gibt. Umso erfreulicher, dass es den Clash der beiden Europa-League-Fighter im Frühjahr gleich vier Mal geben wird.

Ein LASK-Sympathisant, der aus Linz stammende "ZiB"-Moderator Jürgen Pettinger, bescherte als "Losfee" dem Vizemeister das schwerstmögliche Halbfinale im ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 17.10.2021 um 11:47 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/lask-fordert-red-bull-salzburg-heraus-klassiker-bringt-feuer-rein-83272984