Bundesliga

LASK gegen Red Bull Salzburg wird Finalhit der Bundesliga

Die Fußball-Bundesliga hat den Spielplan für die Meistergruppe ausgelost. Die Entscheidung um den Titel könnte in einem echten Endspiel fallen: Am 17. Mai trifft der LASK auf den Titelverteidiger Red Bull Salzburg.

Das Duell dieser Saison: Red Bull Salzburg gegen LASK.  SN/gepa
Das Duell dieser Saison: Red Bull Salzburg gegen LASK.

Eröffnet wird das Play-off am 14. und 15. März. Zum Start gibt es am Sonntag (15. März) die Partien Red Bull Salzburg - Rapid (17), LASK - Hartberg und Sturm Graz - WAC (jeweils 14.30). In der Qualifikationsgruppe spielen Austria Wien - Admira, Mattersburg - Altach und WSG Tirol - St. Pölten (alle Samstag, 17). Der Gewinner und der Zweite dieser Runde haben noch eine Chance, einen Europa-League-Platz zu ergattern. Dieser wird in einer Endrunde mit dem am Vierten und Fünften der Meistergruppe am 20. (Halbfinale) sowie 23. und 27. Mai (Finalspiele) vergeben. Die beiden Play-off-Gruppen beginnen mit halbierten Punkten.

Das erste Duell der beiden Topclubs Red Bull Salzburg und LASK steigt am Ostersonntag (12. April, 17 Uhr) mit Salzburg als Gastgeber. Beide Clubs sind auch im Cup-Halbfinale diesen Donnerstag Gegner.

Die Termine konnten bereits jetzt bestimmt werden, da schon vor der letzten Runde des Grunddurchgangs alle Teilnehmer feststehen. Austria Wien kann Hartberg nicht mehr vom sechsten Platz verdrängen.

Quelle: SN

Aufgerufen am 26.01.2021 um 10:45 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/lask-gegen-red-bull-salzburg-wird-finalhit-der-bundesliga-84279094

Kommentare

Schlagzeilen