Bundesliga

LASK gibt Mittelfeldmann Grgic an Hajduk Split ab

Der LASK hat Lukas Grgic an den kroatischen Erstligisten Hajduk Split abgegeben. Der Mittelfeldspieler wechselte nach insgesamt viereinhalb Jahren bei den Linzern am Montag nach Dalmatien. Er wollte die Chance ergreifen, noch einmal ins Ausland zu wechseln, gab der 26-Jährige in einer Aussendung der Oberösterreicher an. Beim LASK war Grgic in seiner zweiten Zeit beim Verein seit Sommer 2020 engagiert.

Grgic traf vor Winterpause in Wien noch entscheidend SN/APA/HERBERT PFARRHOFER/HERBERT P
Grgic traf vor Winterpause in Wien noch entscheidend

13 Ligaspiele bestritt Grgic im Herbst für den LASK, dazu kamen Einsätze im Cup und in der Conference League. Bei den Linzern wäre Grgic noch bis Saisonende unter Vertrag gestanden, bei Hajduk unterschrieb er nun bis 2026. Laut kroatischen Medien überwies der Vierte der kroatischen Liga als Ablöse 100.000 Euro.

Aufgerufen am 28.05.2022 um 08:31 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/lask-gibt-mittelfeldmann-grgic-an-hajduk-split-ab-115264264

Kommentare

Schlagzeilen