Bundesliga

LASK verpflichtete Offensiv-Allrounder Benko von Bayern II

Der LASK hat am Dienstag den 20-jährigen Offensiv-Allrounder Fabian Benko verpflichtet. Das Talent aus Deutschland wechselte ablösefrei von Bayern München zum oberösterreichischen Fußball-Bundesligisten und unterzeichnete einen Dreijahresvertrag. Benko wurde bei den Bayern ausgebildet und brachte es vergangene Saison im Zweierteam in der Regionalliga in 34 Spielen auf fünf Tore und acht Assists.

Benko trainierte bei den Bayern oftmals mit der Kampfmannschaft mit, kam für diese aber nur einmal, in einem DFB-Pokal-Spiel 2016, zum Einsatz. "Fabian ist ein sehr talentierter Mittelfeldspieler und wir sind froh, dass er sich trotz Angeboten aus der ersten und zweiten deutschen Bundesliga für uns entschieden hat", sagte LASK-Trainer Oliver Glasner. Bei den Linzern kann der ehemalige DFB-Nachwuchs-Teamspieler auch Europacupluft schnuppern. Die Glasner-Truppe steigt in der zweiten Qualifikationsrunde der Europa League ins Geschehen ein.

Quelle: APA

Aufgerufen am 16.08.2018 um 12:14 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/lask-verpflichtete-offensiv-allrounder-benko-von-bayern-ii-28830442

Schlagzeilen