Bundesliga

Markus Schopp - Ex-Red-Bull-Spieler will als Hartberg-Trainer Salzburg stoppen

Hartberg-Trainer Markus Schopp ging als erster Bullen-Spielführer in die Geschichte ein. Beim Aufsteiger schreibt er ein Fußballmärchen.

Hartberg-Trainer Markus Schopp. SN/gepa pictures/ hans oberlaender
Hartberg-Trainer Markus Schopp.

5024 Fans werden heute, Samstag, in die Profertil-Arena pilgern, um live dabei zu sein, wenn Aufsteiger Hartberg den Serienmeister der Fußball-Bundesliga, Red Bull Salzburg, fordert. Nicht viele Fans, möchte man meinen, aber das täuscht, denn mit 5024 Zuschauern ist das ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 10.08.2020 um 12:02 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/markus-schopp-ex-red-bull-spieler-will-als-hartberg-trainer-salzburg-stoppen-61338112