Bundesliga

Mattersburg - St. Pölten 2 - Endstand 2:0

Fußball-Bundesliga, Qualifikationsgruppe (28. Runde): SV Mattersburg - SKN St. Pölten Endstand 2:0 (1:0). Mattersburg, Pappelstadion, keine Zuschauer erlaubt (wegen Coronavirus), SR Ebner

Tore: 1:0 (44.) Gruber

2:0 (87.) Pusic (Elfmeter)

Mattersburg: Kuster - Mahrer, Jano, Rath - Salomon, Hart (40. Bürger), Erhardt, Lercher - Höller (77. Pusic), Kuen (91. N. Pichler), Gruber (91. Steinwender)

St. Pölten: Riegler - Klarer, Luan, Muhamedbegovic - Rasner, Hofbauer (77. Ingolitsch), R. Ljubicic, Schulz - Gorzel (64. Meister), Ouedraogo (76. Davies), Alan

Gelbe Karten: Gruber, Mahrer, Bürger bzw. Alan, Luan

Die Besten: Gruber, Kuen, Jano bzw. R. Ljubicic

Quelle: APA

Aufgerufen am 18.09.2020 um 08:09 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/mattersburg-st-poelten-2-endstand-20-89148235

Schlagzeilen