Bundesliga

Rapid-Stürmer Joelinton erlitt Außenband-Einriss

Fußball-Bundesligist SK Rapid Wien muss mehrere Wochen auf seinen Stürmer Joelinton verzichten. Beim 4:2-Auswärtssieg am Sonntag in Mattersburg hat der 21-jährige Brasilianer kurz nach seiner Einwechslung nach einem Schlag auf das rechte Knie einen Einriss des rechten Außenbandes erlitten. Dies wurde durch eine MR-Untersuchung bei Clubarzt Benno Zifko bestätigt, teilte Rapid am Donnerstag mit.

Joelinton, der in bisher 76 Pflichtspielen für die Hütteldorfer 19 Tore erzielt hat, befindet sich bereits im Reha- und Aufbautraining für sein Comeback. Mit seiner Rückkehr ist laut Rapid "abhängig vom Heilungsverlauf in einigen Wochen" zu rechnen.

Quelle: APA

Aufgerufen am 18.11.2018 um 11:52 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/rapid-stuermer-joelinton-erlitt-aussenband-einriss-26303440

Schlagzeilen