Bundesliga

Rapid versteigert Shirts zugunsten der Flüchtlingshilfe

Rapid Wien versteigert die vor dem Ligaspiel gegen Austria Klagenfurt getragenen Aufwärmleibchen mit der Botschaft "Stop War" zugunsten der ukrainischen Flüchtlinge. Wie der Fußball-Bundesligist am Montag bekannt gab, kommt der gesamte Erlös der Aktion der Volkshilfe zugute. Die Versteigerung der Shirts findet online statt (rapidshop.at/auktionen.htm) und läuft bis Freitagabend. Bisher sind mehr als eine Million Menschen aus der von Russland angegriffenen Ukraine geflohen.

Rapid sandte mit ukrainischen Flüchtlingen eine Botschaft aus SN/APA/EXPA/FLORIAN SCHROETTER/EXPA
Rapid sandte mit ukrainischen Flüchtlingen eine Botschaft aus

Aufgerufen am 19.05.2022 um 04:44 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/rapid-versteigert-shirts-zugunsten-der-fluechtlingshilfe-118079527

Kommentare

Schlagzeilen