Bundesliga

Red Bull Salzburg erwartet mit dem LASK eine Salzburg-Kopie

Gerade weil der LASK in vielen Belangen ähnlich ist, wartet ein enges und schwieriges Bundesliga-Spitzenduell auf Jesse Marschs Elf.

Im Gleichschritt unterwegs sind die Titelkontrahenten LASK (Thomas Goiginger) und Red Bull Salzburg (Patrick Farkas).  SN/gepa
Im Gleichschritt unterwegs sind die Titelkontrahenten LASK (Thomas Goiginger) und Red Bull Salzburg (Patrick Farkas).

Nur zu besonderen Gelegenheiten bittet die österreichische Fußball-Bundesliga ihre Clubs an einem Freitagabend zum Anstoß. Am Freitag ist es zum Frühjahrsstart wieder so weit, und der Eröffnungs-Hit hat es in sich. Wenn Serienmeister Red Bull Salzburg auf Verfolger LASK trifft (Red Bull Arena, 19 Uhr, live auf Sky und A1 now.tv), ist es auch ein Duell zweier sehr ähnlicher Mannschaften.

Schon die nüchternen Fakten weisen in dieser Saison eine Art sportlichen Paarlauf zwischen dem Branchenriesen Salzburg und dem ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 24.10.2021 um 11:26 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/red-bull-salzburg-erwartet-mit-dem-lask-eine-salzburg-kopie-83368540