Bundesliga

Red Bull Salzburg schwächelt: Ligaspiele sind plötzlich mehr als nur Alltag

In Klagenfurt und gegen Hartberg geht es für Fußballmeister Red Bull Salzburg auch darum, sich für den Showdown in der Champions League gegen Sevilla Selbstvertrauen zu holen.

Salzburg-Trainer Matthias Jaissle sieht die erste kleine Schwächephase seiner Mannschaft. SN/GEPA pictures
Salzburg-Trainer Matthias Jaissle sieht die erste kleine Schwächephase seiner Mannschaft.

Von den vergangenen fünf Pflichtspielen hat Fußballmeister Red Bull Salzburg nur ein Spiel gewonnen. Und das mit viel Mühe 1:0 gegen die Wiener Austria. Zwei Partien wurden in der Champions League verloren. Eine Situation, die für die Truppe von Trainer Matthias Jaissle völliges Neuland bedeutet. Vor dem Showdown in der Königsklasse um den Aufstieg in das Achtelfinale am 8. Dezember in der Bullen-Arena gegen den FC Sevilla stehen für die Salzburger noch zwei Spiele in der Liga auf dem Programm. ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 19.01.2022 um 12:09 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/red-bull-salzburg-schwaechelt-ligaspiele-sind-ploetzlich-mehr-als-nur-alltag-113113327