SN.AT / Sport / Fußball / Bundesliga

Ried-Tormann Sahin-Radlinger eine Partie gesperrt

Die SV Ried muss nur im Auftaktspiel der Qualifikationsgruppe der Fußball-Bundesliga am Samstag bei der Admira auf Samuel Sahin-Radlinger verzichten. Der Tormann der Innviertler wurde nach seinem Ausschluss am Sonntag im Heimspiel gegen Sturm Graz am Montag vom Senat 1 der Bundesliga wegen der Verhinderung einer offensichtlichen Torchance für eine Partie gesperrt. Zwei Matches pausieren muss Liefering-Stürmer Roko Simic wegen rohen Spiels.

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.