Bundesliga

Rnic für zwei, Koch für ein Spiel gesperrt

Der Strafsenat der Fußball-Bundesliga hat am Montag WAC-Verteidiger Nemanja Rnic wegen Schiedsrichter-Beschimpfung zu zwei Spielen Sperre verurteilt. Sturm-Graz-Profi Fabian Koch muss wegen Torraubs eine Partie zuschauen. St. Pöltens Trainer Ranko Popovic kam nach seiner Verbannung auf die Tribüne im Match gegen Sturm Graz mit einer Ermahnung davon.

Rnic für zwei Spiele auf die Tribüne verbannt SN/APA/GERT EGGENBERGER
Rnic für zwei Spiele auf die Tribüne verbannt
Quelle: APA

Aufgerufen am 25.01.2021 um 04:10 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/rnic-fuer-zwei-koch-fuer-ein-spiel-gesperrt-69858592

Kommentare

Schlagzeilen