Bundesliga

Schösswendter und Tschernegg kehren in Bundesliga zurück

Fußball-Bundesligist Admira hat Innenverteidiger Christoph Schösswendter zurückgeholt. Der 30-Jährige, der bereits von 2013 bis 2016 für die Südstadter gespielt hatte, wechselt mit sofortiger Wirkung vom deutschen Zweitligisten FC Union Berlin nach Niederösterreich. Das gab der Verein am Samstag bekannt. Bundesliga-Konkurrent TSV Hartberg verpflichtete Peter Tschernegg vom FC St. Gallen.

Christoph Schösswendter trägt nun wieder das Admira-Trikot. SN/gepa pictures/ patrick leuk
Christoph Schösswendter trägt nun wieder das Admira-Trikot.

Der Mittelfeldspieler war zuvor in Österreich unter anderem für den Wolfsberger AC, Grödig und im Nachwuchs von Sturm Graz aktiv. Bei den Hartbergern erhält Tschernegg einen Vertrag bis Sommer 2020.

Quelle: APA

Aufgerufen am 19.08.2019 um 02:24 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/schoesswendter-und-tschernegg-kehren-in-bundesliga-zurueck-63965413

Kommentare

Schlagzeilen