Bundesliga

SCR Altach präsentierte erneutes Rekordergebnis

Sportlich läuft es für Altach in der Fußball-Bundesliga derzeit nicht nach Plan, wirtschaftlich wurde für 2017/18 aber ein erneutes Rekordergebnis präsentiert. Mit einem Umsatz von 10,99 Mio. Euro wurden die Einnahmen deutlich gesteigert und ein Jahresüberschuss (nach Steuern) von 1.183.413,26 Euro ausgewiesen.

Freude bei den Altacher Fans SN/APA (Archiv/Expa)/EXPA/JAKOB GRU
Freude bei den Altacher Fans

Das Eigenkapital des Vereins steigt damit auf über 1,77 Mio. Euro. Das gab der SCR Altach am Sonntag im Rahmen der Generalversammlung bekannt. Die Gründe für die deutliche Steigerung der Umsätze liegen demnach zum einen an der erfolgreichen Teilnahme an der Europa-League-Qualifikation und zum anderen an den getätigten Spielertransfers.

Vorstand und Aufsichtsrat wurden wiedergewählt. Nach der beschlossenen Statutenänderung und dem angekündigten Rückzug von Präsident Karlheinz Kopf im Rahmen einer außerordentlichen Generalversammlung im März 2019 wurde ein Wahlausschuss mit der Suche nach geeigneten Kandidaten für die Gremien beauftragt.

Quelle: APA

Aufgerufen am 24.11.2020 um 01:38 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/scr-altach-praesentierte-erneutes-rekordergebnis-62264629

Schlagzeilen