Bundesliga

Sportminister Kogler stellt sich in TV-Runde Bundesligaclubs

Mit einem ungewöhnlich hohen Gast wartet am Montag (20.15 Uhr), einen Tag vor dem Wiederbeginn der Fußball-Bundesliga, das Gesprächsformat "Talk & Tore" von Sky Sport Austria auf. In einer Spezialausgabe diskutiert Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler (Grüne) mit hochrangigen Vertretern von Topclubs der Liga. Die von Sky als "Elefantenrunde" titulierte Sendung ist frei empfangbar.

Der Vizekanzler diskutiert mit BuLi-Vertretern SN/APA/HERBERT NEUBAUER
Der Vizekanzler diskutiert mit BuLi-Vertretern

Kogler, für den die Bundesliga in der Corona-Pandemie eine Vorreiterrolle bei der Öffnung spielt, wird in der 105-minütigen Sendung mit Rapid-Geschäftsführer Christoph Peschek, den Sportdirektoren Christoph Freund (Salzburg) und Andreas Schicker (Sturm Graz) sowie Austrias Sportvorstand Peter Stöger reden.

Quelle: APA

Aufgerufen am 05.07.2020 um 03:18 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/sportminister-kogler-stellt-sich-in-tv-runde-bundesligaclubs-88266853

Schlagzeilen